Er kam im Sommer. Aber er war kein Mensch.
Er war ein Ungeheuer.

bewusstlos

Sabine Thiesler wird mit ›Bewusstlos‹ ihrem Ruf als Thriller-Königin erneut gerecht. Ein Gänsehaut-Buch.

— Westdeutsche Allgemeine Zeitung

BEWUSSTLOS

Als Raffael eines Morgens erwacht, sind sein Bett und seine Sachen voller Blut. Augenblicklich gerät er in Panik. Er selbst ist unverletzt, wie er schnell feststellt. Aber woher stammt das Blut? Was ist in der letzten Nach passiert? Raffael fehlt jegliche Erinnerung. Wenn er getrunken hat, weiß er nicht mehr, was er tut. Mordet er vielleicht sogar, ohne es zu wissen?

Sein Leben gerät zunehmend aus den Fugen. Er verliert seinen Job, ist unberechenbar aggressiv und trinkt bis zur Bewusstlosigkeit. Für seine Umwelt wir er immer gefährlicher.

Als es in Berlin zur Katastrophe kommt, flüchtet Raffael nach Italien. In der Toskana leben seine Eltern, zu denen er seit Ewigkeiten keinen Kontakt mehr hat. Nach einem schrecklichen Erlebnis in seiner Kindheit hatte er sich ganz von ihnen abgekapselt. Doch während sein eigenes Leben von da an auf den Abgrund zusteuerte, haben die Eltern sich ein neues Glück aufgebaut – das er ihnen zutiefst missgönnt. Mit wachsender Wut beobachtet er sie. Noch fühlen sie sich sicher, denn sie ahnen nicht, dass der vergessene Sohn bereits dabei ist, alles zu zerstören.

bewusstlos-freigest

BEWUSSTLOS
Taschenbuch
528 Seiten
ISBN: 978-3-453-41531-7
€9,99 (D) / €10,30 (A) / CHF 14,90

Auch erhältlich als:
EBOOK
HÖRBUCH
ZUR HEYNE-BUCHSEITE
BEI AMAZON BESTELLEN

BEWUSSTLOS  TEILEN

Facebook
Twitter

LESERSTIMMEN & VIDEOREZENSIONEN

WEITERE THRILLER VON SABINE THIESLER